STUDIO EQUIPMENT

Im Bereich Studio Equipment sind auf Grund der Vielzahl nur die wichtigsten Produkte unseres Studios angegeben, um die Qualität und Ernsthafigkeit unseres Unternehmens zu unterstreichen.

HIGH END - STUDIO MONITORE & VERSTÄRKER

EMINENT Technology LFT - 8

Absolut kompromissloser Hih End Studio Sound.

Der Eminent Technology LFT-8b ist ein Hybrid mit dynamischen, planaren Push-Pull-Lautsprecherelementen für den Mittel- und Hochtöner und einem konventionellen Konuslautsprecher für den Bass.

EMINENT Technology – Homepage

EMINENT Technology LFT – 8 Testbericht

VISATON DC Mark II

Die Visaton DC Mark II Monitore wurden von uns entwickelt und im Vergleich zu anderen High End Lautsprechern mit etwas härteren Bass – Chassis Aufhängungen ausstattet. Sie zeichnen sich durch  sehr hohe Transparenz aus und sind speziell für das Abhören von modernen Rock, Pop etc. Produktionen konzipiert.

zum Testbericht Bild klicken

Vienna Acoustics Haydn High End Monitore

Als Referenz – Nahfeld Monitore verwenden wir in unserem Regieraum fünf Vienna Acoustics – Haydn . Einerseis wollen wir auch Surround – Produktionen ermöglichen und andererseits Tiefbässe  wiedergeben, die mit den sonst wesentlich günstigeren und wegen ihrer ebenfalls guten Frequenzliniarität häufig in Studios verwendeten Yamaha NS10 nicht hörbar sind.

MB QUART QL 802 S

Die MB QUART QL 802 S sind Frontlautsprecher für Surround-Sound im Wohnbereich. Mit dem hinzugefügten Subwoofer JAMO SW 1008 wird das Klangerlebnis auch im tieftonbereich perfekt.  Sehr beeindruckend ist auch die Bildgebung dieser Lautsprecherboxen.

MB QUART QL 802 S Testbericht

Zu High End Lautsprechern gehören High End Verstärker

Sony TA-F 650 ES Highend Stereo Amp.
Marantz SR-3001 Dolby Digital 7.1 Heimkino Receiver
Marantz SR 4300 AV Surround Receiver
Sony STR-DE875 AV Surround Receiver
Maranzt PM 630 Digital Monitor Amplifier
Voriger
Nächster

Amplifier Testberichte

WORKSTATION; KEYBOARDS & SOUNDMODULE

VIVO S9 - DER FERRARI UNTER DEN STAGE PIANOS

DEXIBELL VIVO S9 Pro

Stage Piano & Masterkeyboard

Alle Dexibell-Pianos werden nicht nur komplett in Italien entwickelt, sondern auch vor Ort mit Liebe zum Detail von Hand gefertigt.

DEXIBELL VIVO S9 Pro bei Doppler & Doppler

Testbericht VIVO S9 Pro – Bondeo

Kurzweil K2500 R - VAST Workstation & Soundmodul
Bereits VINTAGE aber unverzichtbar

Als Synthesizer ist der K2500 wahrscheinlich immer noch eines der professionellsten und überlegensten Instrumente auf dem Markt. Sehr programmierbar, flexibel und hervorragend klingend, wie Sie es von Kurzweil erwarten würden, nach den erstaunlichen K2000-Synthesizern. Die Weite. Variable Architektursynthese verfügt über 60 DSP-Funktionen, 438 voreingestellte Programme (238 ROM, 200 RAM) und ist in der Lage, erstaunlich realistische akustische Instrumente und eine vielfältige Auswahl an analogen Synthesizer-Sounds und anderen einzigartigen Sounds mit Multieffekten und Echtzeit-MIDI-Steuerung zu erzeugen. Das Modul K2500R, also die Rackversion verfügt über 8 Einzelausgänge für größtmögliche Flexibilität.

ROLAND Sonic Cell

ROLAND SonicCell bringt die Leistung und legendäre Klangqualität eines Roland Hardware-Synthesizers auf Ihren Desktop. Mit seinem doppelten SRX-Erweiterungsschacht, dem integrierten USB-Audio-Interface und der Fähigkeit, SMFs und WAV/AIFF/MP3-Dateien abzuspielen, ist SonicCell ein Traum für computerbasierte Musiker und Live-Performer, die ein kompaktes, integriertes professionelles Soundmodul mit USB Audio-Interface-Lösung suchen.

YAMAHA Rhythm Programmer RY30

Der RY30 ist ein zeitloser Drumcomputer mit Synth-ähnlichen Funktionen, die ihm einen wirklich großartigen Sound verleihen. Seine Sounds sind 16-Bit, 48 kHz PCM mit digitalen Multimode-Filtern. Es kann bis zu 100 User-Patterns und 20 Songs speichern und verfügt außerdem über 100 voreingestellte Patterns in verschiedenen Stilrichtungen für sofortige Schlagzeugbegleitung.

MIKROFONE

RØDE NT1-A

Das RØDE NT1-A mit einer 1″-Kapsel mit Nierencharakteristik gilt mittlerweile als Industriestandard: sein warmer Sound, sein Dynamikbereich und die hohe Schalldruckverträglichkeit findet man woanders nur bei den teuersten Mikrofonen. Mit einem Eigenrauschen von nur 5 dBA gilt es (wie auch das NT1) als eines der „leisesten“ Studiomikrofone überhaupt. Es eignet sich nicht nur für Gesang, sondern auch für Gitarre und Percussion.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)